SAP CO Controlling Consultant

SAP Controlling (CO) ist eine wesentliche Komponente des SAP ERP-Systems, die speziell für das Management und die Kontrolle von Kosten in Unternehmen entwickelt wurde.

Sie tragen als SAP CO Consultant dazu bei, die Steuerungs- und Controllingprozesse in einem Unternehmen zu optimieren, die Kosten im Blick zu behalten und eine effiziente Ressourcennutzung zu gewährleisten.

10 aktuelle Jobs im Bereich FICO

Wir bieten aktuell 57 Jobs im Bereich FICO in unserer Jobbörse. Sie finden Jobangebote zu weiteren Komponenten in unserer geografischen Job Suche >>

17.04.2024
Allgäu, Bodensee
12.04.2024
Mannheim, München oder Düsseldorf oder 100% remote
11.04.2024
Berlin, Köln, Stuttgart, Hamburg, Dortmund, Nürnberg, München, Frankfurt

Entdecken Sie neue Karrierechancen als SAP Controlling Consultant

Liegt Ihr Fokus auf Implementierung, Konfiguration und Optimierung von SAP CO-Komponenten?

Bei Biber & Associates bieten wir eine Vielzahl von Positionen im Finanzbereich an.

Jetzt alle SAP FICO Jobs bei Biber & Associates durchsuchen!

Wenn Sie sich initiativ als CO Consultant bewerben möchten, hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten. Wir nehmen mit Ihnen Kontakt auf, sobald eine passende Jobmöglichkeit verfügbar ist.

Sie unterstützen als SAP CO Consultant Unternehmen dabei, das SAP Controlling-Modul effektiv zu nutzen. Ihre Aufgaben umfassen die Analyse, Konzeption und Implementierung von Controlling-Strategien, um finanzielle Prozesse zu optimieren.

Durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens tragen Sie dazu bei, eine transparente Kostenstruktur zu schaffen, Budgetierungsprozesse zu verbessern und fundierte Entscheidungen auf Basis von Finanzdaten zu ermöglichen.

Ihr Beitrag als SAP CO Consultant steigert die finanzielle Leistungsfähigkeit des Unternehmens und gewährleistet eine effiziente Ressourcenverwaltung.

Funktionen oder Komponenten von SAP CO, in denen Sie spezialisiert sein sollten, sind folgende:

Überblick über SAP CO und seine Unterkomponenten

  1. Kostenartenrechnung (CO-OM-CEL):
    • Diese Unterkomponente von SAP CO ermöglicht die Erfassung und Kategorisierung von Kosten nach verschiedenen Kriterien, was für eine genaue Kostenanalyse unerlässlich ist.
  2. Kostenstellenrechnung (CO-OM-CCA):
    • Sie dient der Zuweisung und Kontrolle von Kosten auf spezifische Bereiche oder Projekte, was eine genauere Kostenüberwachung ermöglicht.
  3. Leistungsrechnung (CO-OM-ABC):
    • Fokussiert auf die interne Leistungsverrechnung, hilft diese Komponente bei der effizienten Allokation von Ressourcen und Kosten.
  4. Produktkostencontrolling (CO-PC):
    • Diese Unterkomponente unterstützt die Kalkulation und Kontrolle der Kosten, die bei der Herstellung eines Produkts anfallen, und trägt zur Preisfindung und Margenanalyse bei.
  5. Profit-Center-Rechnung (EC-PCA):
    • Sie ermöglicht die Analyse der Profitabilität einzelner Unternehmensbereiche, was für die strategische Planung und Leistungsbewertung wichtig ist.
  6. Ergebnisrechnung (CO-PA):
    • Diese Funktion analysiert die Ertragskraft und unterstützt bei der Bewertung von Marksegmenten und Geschäftsergebnissen.
  7. Projektsystem (PS):
    • In enger Verbindung mit SAP CO, unterstützt diese Komponente bei der Planung, Überwachung und Kontrolle von Projektkosten.

SAP Controlling und seine Unterkomponenten bieten umfangreiche Funktionen für das Kostenmanagement und Controlling in Unternehmen. Mit der Integration und Anwendung dieser Komponenten ermöglichen SAP CO Consultants eine detaillierte und effiziente Kontrolle und Analyse der Unternehmenskosten.

Weitere SAP Komponenten

Wir vernetzen SAP-Spezialisten und Top Arbeitgeber

Jetzt Kontakt aufnehmen:

  +49 (0) 221 29996290
 de@biber-associates.com
 ch@biber-associates.com
  Kontakt

Alle Jobangebote

Finden Sie Ihren idealen Job in Hunderten von Stellenangeboten!