SAP MM Berater (Material Management)

Die effiziente Nutzung des SAP Material Management-Moduls ist Ihre Expertise als SAP MM Berater. Sie analysieren, konfigurieren und optimieren Materialwirtschaftsprozesse.

SAP Material Management (MM) ist eine entscheidende Komponente des SAP ERP-Systems, die speziell für die Verwaltung von Material- und Lagerbeständen in Unternehmen konzipiert ist.

In enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmensabteilungen gewährleisten Sie eine effektive Beschaffung und Verwaltung von Materialien. Von der Gestaltung der Einkaufsprozesse bis zur Optimierung des Lagerbestandsmanagements tragen Sie dazu bei, dass Materialflüsse reibungslos und kosteneffizient erfolgen.

Ihr Beitrag als SAP MM Berater steigert die Effizienz der Materialwirtschaft im Unternehmen.

10 aktuelle Jobs im Bereich Supply Chain Management

Sie finden aktuell 127 Jobs im Bereich SCM in unserer Jobbörse. Weitere Jobangebote zu können Sie mit unserer geografischen Job Suchfunktion >> finden.

21.07.2024
Ruhrgebiet oder Bodensee
21.07.2024
Ruhrgebiet oder Bodensee
18.07.2024
Home Office oder Düsseldorf, Mannheim, München, Hamburg

Finden Sie neue berufliche Möglichkeiten als SAP MM Berater

Sind Sie auf die Analyse, Konfiguration und Optimierung von Materialwirtschaftsprozessen spezialisiert?

Bei Biber & Associates bieten wir eine Vielzahl von Positionen im Bereich Supply Chain Management an.

Jetzt alle SAP SCM Jobs bei Biber & Associates durchsuchen!

Diese Positionen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Fachwissen im SAP MM-Bereich einzubringen, innovative Lösungen zu entwickeln und die Effizienz der Materialwirtschaft in einem dynamischen Umfeld zu steigern. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Als SAP MM Berater liegt Ihre Hauptverantwortung in der effizienten Nutzung des SAP Material Management-Moduls. Sie optimieren Prozesse in der Materialwirtschaft, um die effiziente Steuerung und Nutzung von Materialressourcen sicherzustellen.

Zu Ihrer Spezialisierung gehören diese Komponenten und Funktionen von SAP Material Management:

Überblick über SAP MM und Unterkomponenten

Dieser Artikel bietet einen detaillierten Überblick über SAP MM und seine verschiedenen Unterkomponenten, um deren Bedeutung im Bereich der Materialwirtschaft und Beschaffung zu beleuchten.

  1. Einkauf (MM-PUR):
    • Diese Funktion unterstützt sämtliche Aktivitäten des Einkaufsprozesses, von der Bestellanforderung bis zur Lieferantenrechnung, und trägt zur Optimierung der Beschaffungskosten bei.
  2. Bestandsführung (MM-IM):
    • Verantwortlich für die Verwaltung von Lagerbeständen, ermöglicht diese Komponente eine effiziente Lagerhaltung und Bestandskontrolle.
  3. Rechnungsprüfung (MM-IV):
    • Diese Unterkomponente ist zuständig für die Überprüfung und Verbuchung eingehender Rechnungen, was für die korrekte Abwicklung der Finanztransaktionen wesentlich ist.
  4. Materialbewertung (MM-VAL):
    • Die Materialbewertung in SAP MM ermöglicht die Bewertung und Preisfindung von Lagermaterialien, was für Kostenanalyse und -kontrolle entscheidend ist.
  5. Materialbedarfsplanung (MM-MRP):
    • Diese Funktion unterstützt die automatisierte Planung von Materialbedarfen basierend auf aktuellen Bestandsdaten und Prognosen.
  6. Lieferantenbeziehungsmanagement (MM-SRM):
    • Dieser Bereich fokussiert sich auf die Pflege und Entwicklung von Lieferantenbeziehungen, was für eine effiziente Beschaffungsstrategie unerlässlich ist.

SAP MM ist eine umfassende Lösung für die Materialwirtschaft und Beschaffung in Unternehmen. MM Consultants ermöglichen durch die Integration dieser Komponenten eine effiziente Materialverwaltung, optimierte Einkaufsprozesse und verbessern die Gesamteffizienz der Lieferkette.

Weitere SAP Komponenten

Wir vernetzen SAP-Spezialisten und Top Arbeitgeber

Jetzt Kontakt aufnehmen:

  +49 (0) 221 29996290
 de@biber-associates.com
 ch@biber-associates.com
  Kontakt

Alle Jobangebote

Finden Sie Ihren idealen Job in Hunderten von Stellenangeboten!