SAP PI/PO Berater

Als SAP PI/PO Berater sind Sie verantwortlich für die Gestaltung, Umsetzung und Verbesserung von SAP Process Integration (PI) bzw. Process Orchestration (PO) Lösungen in Unternehmen.

Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Integrationsprozesse zwischen verschiedenen Systemen und Anwendungen zu entwerfen, zu konfigurieren und zu verwalten, um einen reibungslosen Daten- und Informationsfluss zu gewährleisten.

Ihr Fokus liegt darauf, effiziente und skalierbare Integrationsarchitekturen zu entwickeln, die den aktuellen und zukünftigen Anforderungen von Unternehmens gerecht werden. Darüber hinaus sind Sie für die Fehlerbehebung, Leistungsüberwachung und kontinuierliche Verbesserung der SAP PI/PO-Systeme verantwortlich. Sie schulen auch die Anwender und unterstützen sie bei der Nutzung der Integrationsplattform, um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen.

Die 10 aktuellsten Jobs im Bereich Platform

Wir listen 59 offene Jobs im Bereich SAP Platform in unserer Datenbank. Weitere Stellenangebote zu anderen SAP-Komponenten finden Sie mit unserer kartenbasierten Jobsuchfunktion >>

17.04.2024
Jena, Gera, Erzgebirge oder Chemnitz
13.04.2024
Home Office oder Rheinland, Rhein/Main, Stuttgart, Bamberg

Ihre Karrierechancen als SAP PI/PO Berater

Sind Sie ein Experte für SAP Process Integration (PI) / Process Orchestration (PO)?

Schauen Sie sich jetzt alle verfügbaren Jobangebote im Bereich SAP Platform bei Biber & Associates an.

Entdecken Sie neue berufliche Möglichkeiten als SAP PI/PO Berater in führenden Unternehmen. Wir begrüßen Ihre Initiativbewerbung und werden Sie umgehend kontaktieren, sobald eine passende Stelle verfügbar ist.

Effiziente Integration von Geschäftsprozessen

In der komplexen Landschaft moderner Geschäftssysteme ist eine effektive Integration verschiedener Anwendungen und Datenquellen unerlässlich. SAP PI (Process Integration) und SAP PO (Process Orchestration) bieten eine leistungsstarke Plattform zur Vereinfachung und Optimierung dieser Integrationsprozesse. Diese Tools sind entscheidend, um eine nahtlose Kommunikation und Datenfluss zwischen verschiedenen internen und externen Systemen zu gewährleisten.

Als SAP PI/PO Berater sind Sie Experte für diese Hauptkomponenten von SAP PI/PO:

Hauptkomponenten von SAP PI/PO

  1. Integration Server:
    • Der Integration Server ist das Kernstück von SAP PI/PO. Er ermöglicht die Verarbeitung von Nachrichten, die Transformation von Datenformaten und die Steuerung des Nachrichtenflusses zwischen unterschiedlichen Systemen.
  2. System Landscape Directory (SLD):
    • Das SLD spielt eine wichtige Rolle bei der Verwaltung der Systemlandschaftsinformationen. Es bietet eine zentrale Anlaufstelle für Informationen zu allen im Netzwerk verfügbaren Systemen und deren Komponenten.
  3. Enterprise Service Repository (ESR):
    • Das ESR ist verantwortlich für die Speicherung und Verwaltung der Designzeit-Objekte. Es ermöglicht die Definition und Konfiguration von Integrationsprozessen, Interfaces und Mapping-Regeln.
  4. Integration Directory:
    • Das Integration Directory dient der Konfiguration von Integrationsszenarien zur Laufzeit. Es enthält Informationen über die zu integrierenden Systeme und die notwendigen Routings und Mappings.
  5. Advanced Adapter Engine (AAE):
    • Die AAE ermöglicht die Anbindung verschiedener Systeme und Technologien an SAP PI/PO. Sie bietet eine Vielzahl von Adaptern, die die Kommunikation mit unterschiedlichen Systemen wie SAP und Non-SAP erleichtern.

SAP CPI im Vergleich zu SAP PI/PO

Während SAP PI/PO hauptsächlich für On-Premise-Integrationen konzipiert ist, stellt SAP CPI (Cloud Platform Integration) eine cloud-basierte Integrationslösung dar. SAP CPI ermöglicht es Unternehmen, Cloud-Anwendungen mit bestehenden On-Premise-Anwendungen zu verbinden. Es bietet eine flexible und skalierbare Plattform, die eine einfachere und kosteneffizientere Integration ermöglicht, insbesondere für Cloud-zu-Cloud- und Cloud-zu-On-Premise-Szenarien. SAP CPI ist besonders geeignet für Unternehmen, die eine agile und dynamische Integrationslösung benötigen, die mit der schnellen Entwicklung der Cloud-Technologien Schritt hält.

SAP PI/PO und SAP CPI sind beide entscheidende Werkzeuge für die Integration von Geschäftsprozessen, wobei sich jedes auf unterschiedliche Anwendungsfälle und Umgebungen konzentriert. Ihre Implementierung kann zu effizienteren, fehlerfreien und automatisierten Geschäftsprozessen führen, was letztlich zu einer gesteigerten Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit beiträgt.

Weitere SAP Komponenten

Wir vernetzen SAP-Spezialisten und Top Arbeitgeber

Jetzt Kontakt aufnehmen:

  +49 (0) 221 29996290
 de@biber-associates.com
 ch@biber-associates.com
  Kontakt

Alle Jobangebote

Finden Sie Ihren idealen Job in Hunderten von Stellenangeboten!