SAP PM Consultant

Als SAP PM Consultant sind Sie verantwortlich für die Implementierung, Anpassung und Optimierung des SAP Plant Maintenance (PM)-Moduls in Unternehmen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Wartungsprozesse zu analysieren und zu verbessern, um die Verfügbarkeit von Anlagen und Maschinen zu gewährleisten. Sie arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um ihre individuellen Anforderungen zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die zur Effizienzsteigerung und Kosteneinsparung beitragen.

Sie konfigurieren das SAP PM-Modul entsprechend den spezifischen Anforderungen des Unternehmens und unterstützen bei der Integration mit anderen SAP-Modulen. Darüber hinaus schulen Sie die Anwender im Umgang mit dem SAP PM-System und bieten kontinuierliche Unterstützung und Beratung während des gesamten Projektzyklus. Ihr Ziel ist es, die Wartungsprozesse zu optimieren und die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren, um einen reibungslosen Betrieb und eine hohe Produktivität sicherzustellen.

SAP PM: Optimierung der Instandhaltungsprozesse für maximale Anlageneffizienz

SAP PM (Plant Maintenance) ist eine essenzielle Komponente des SAP PLM (Product Lifecyle Management), die speziell darauf ausgerichtet ist, die Wartung und Instandhaltung von Anlagen und Ausrüstungen zu verwalten. Diese leistungsstarke Lösung unterstützt Unternehmen dabei, ihre Instandhaltungsaktivitäten effizient zu planen, durchzuführen und zu überwachen, um eine maximale Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Betriebsmittel zu gewährleisten.

10 aktuelle Jobs im Bereich PLM

Aktuell haben wir 28 offene Stellen im Bereich SAP PLM in unserer Jobdatenbank. Weitere Stellenangebote zu anderen SAP-Komponenten finden Sie in unserer Jobbörse >>

12.07.2024
Darmstadt, Herford, Eisenach, Berlin

Ihre Karrierechancen als SAP PM Consultant

Haben Sie sich auf SAP PM spezialisiert?

Hier finden Sie alle verfügbaren Stellen im Bereich SAP PLM bei Biber & Associates.

Suchen Sie als SAP PM Consultant nach herausfordernden Stellen in führenden Unternehmen? Wir stehen in engem Kontakt mit erstklassigen Unternehmen und informieren Sie umgehend über passende Stellenangebote. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und Ihnen bei Ihrer Karriereentwicklung behilflich zu sein.

Auf diese Schlüsselkomponenten von SAP PM und ihre Funktionen sollten Sie als SAP PM Consultant spezialisiert sein.

Schlüsselkomponenten der SAP PM

  1. Management der technischen Objekte:
    • Diese Komponente befasst sich mit der Verwaltung aller technischen Objekte wie Anlagen, Maschinen, Gebäude und Fahrzeuge. Sie umfasst die Erfassung und Pflege von Stammdaten, die für die Instandhaltungsprozesse relevant sind.
  2. Instandhaltungsplanung:
    • Die Instandhaltungsplanung ermöglicht die systematische Planung von Wartungsarbeiten und Ressourcen. Sie umfasst die Terminierung von präventiven Wartungsmaßnahmen und die Zuweisung von Arbeitsaufträgen an Instandhaltungspersonal.
  3. Auftragsmanagement:
    • Das Auftragsmanagement dient der Steuerung und Überwachung von Instandhaltungsaufträgen. Es beinhaltet die Erstellung, Freigabe, Durchführung und Dokumentation von Instandhaltungsarbeiten.
  4. Wartungs- und Serviceabwicklung:
    • Diese Komponente umfasst die gesamte Abwicklung von Wartungs- und Serviceaktivitäten. Sie ermöglicht die schnelle Reaktion auf Ausfälle und Störungen und stellt sicher, dass die erforderlichen Maßnahmen zeitnah durchgeführt werden.
  5. Berichtswesen und Analyse:
    • SAP PM bietet umfassende Berichts- und Analysefunktionen, die es ermöglichen, Leistungsindikatoren zu überwachen und kontinuierliche Verbesserungen in den Instandhaltungsprozessen zu identifizieren.
  6. Schnittstellen zu anderen SAP-Komponenten:
    • SAP PM ist nahtlos in andere SAP-Komponenten integriert, wie Materialwirtschaft (MM), Controlling (CO) und Human Resources (HR), um einen durchgängigen Instandhaltungsprozess zu gewährleisten.

SAP PM ist eine unverzichtbare Lösung für Unternehmen, die eine hohe Anlagenverfügbarkeit und -effizienz anstreben. Die Software hilft, Ausfallzeiten zu minimieren, die Lebensdauer von Anlagen zu verlängern und die Gesamteffizienz der Instandhaltungsprozesse zu steigern. Mit SAP PM können Unternehmen sicherstellen, dass ihre Anlagen und Ausrüstungen stets in optimalem Zustand sind, was letztendlich zur Steigerung der Produktivität und Reduzierung der Betriebskosten beiträgt.

SAP PLM (Product Lifecycle Management)

SAP PLM ist eine Softwarelösung, die Unternehmen dabei unterstützt, den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte zu verwalten, von der Produktentwicklung über die Produktion bis hin zur Ausmusterung. Es umfasst Funktionen wie Produktentwicklung, Variantenkonfiguration, Änderungsmanagement, Dokumentenmanagement und Qualitätsmanagement.

In Bezug auf SAP PM kann SAP PLM relevante Produktinformationen bereitstellen, die für die Wartung von Anlagen benötigt werden, wie z.B. technische Spezifikationen, Wartungsanleitungen und Ersatzteillisten. Darüber hinaus können Änderungen an Produktdesigns oder Komponenten, die im Rahmen des Produktlebenszyklus auftreten, Auswirkungen auf die Wartungsanforderungen haben, die im SAP PM-System berücksichtigt werden müssen. Eine enge Integration zwischen SAP PLM und SAP PM ermöglicht eine nahtlose Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen im Unternehmen, um einen effizienten Produktions- und Wartungsprozess sicherzustellen.

Weitere SAP Komponenten

Wir vernetzen SAP-Spezialisten und Top Arbeitgeber

Jetzt Kontakt aufnehmen:

  +49 (0) 221 29996290
 de@biber-associates.com
 ch@biber-associates.com
  Kontakt

Alle Jobangebote

Finden Sie Ihren idealen Job in Hunderten von Stellenangeboten!